Ein hochflexibles Multi-Delivery-Plattform-Tool, das den Bedarf an Neuformulierungen nach Phase-1-Studien eliminiert

Adaptdose™, Adares einzigartiger kommerzieller Ansatz für adaptives Formulierungsdesign, bietet die Möglichkeit, mehrere Wirkstoffe und/oder Abgaberaten in einer einzigen Kapsel zu kombinieren. Adaptdose™ ist auch für Dosis-Eskalationsstudien geeignet.

Die Adaptdose™-Technologieplattform von Adare bietet ein Werkzeug, das die Notwendigkeit einer Neuformulierung nach Phase I überflüssig macht und mehrere technische Hürden bei der Entwicklung und Vergrößerung von (1) neuen Molekülen, (2) binären und tertiären Wirkstoffmischungen, Matrizen mit Wirkstofffreisetzung null und erster Ordnung oder (3) skalierbaren klinischen Versuchsmaterialien, die in klinischen Studien mit Dosisbereichen oder adaptiver Dosis verwendet werden, überwindet. Mit der Adaptdose™-Technologie können wir Granulate, Beadlets/Pellets und Mini-Tabletten in eine einzige Kapsel einarbeiten, ohne dass die verschiedenen Materialien vor der Abfüllung mit unseren kommerziell entwickelten, präzisen und schnellen Anlagen (mit einer Abfüllgeschwindigkeit von über 100.000 Einheiten pro Stunde) gemischt werden müssen.

Adaptdose™ kann als einzigartige, kommerziell einsetzbare Technologie dienen, die es unseren Kunden ermöglicht, schnell maßgeschneiderte orale Verabreichungssysteme zu entwickeln und so die Zeit bis zur Markteinführung zu verkürzen, die Flexibilität von Systemänderungen während klinischer Studien zu verbessern und das Potenzial für eine Neuformulierung des Produkts zu verringern. Es handelt sich um eine Plattform, die Unternehmen auch dabei helfen kann, neue Festdosiskombinationen schnell in die klinische Forschung und auf den Markt zu bringen.

 

Adaptdose™ überwindet viele technische Hürden bei der Entwicklung und Vergrößerung von Produkten:

  • Neue Moleküle
  • Binäre und tertiäre Mischungen von Wirkstoffen, Matrizen mit Wirkstofffreisetzung null und erster Ordnung
  • Skalierbares klinisches Versuchsmaterial, das in klinischen Studien mit variabler oder adaptiver Dosis verwendet wird

 

Adaptdose™ bietet einen einzigartigen, kommerziell ausgerichteten Ansatz

Das adaptive Formulierungsdesign von Adare ermöglicht die Kombination von 2-3 Wirkstoffen oder 3-4 Verabreichungsraten in einer einzigen Kapsel unter Verwendung von Minitabletten, Granulat und Flüssigkeit.

Sprechen Sie mit einem Experten

Profilbild: Nathan Dormer

Nathan Dormer

Direktor, Entwicklung von Arzneimitteln

Nathan Dormer, Ph.D., is the Director of Drug Product Development at Adare Pharma Solutions and is responsible for pharmaceutical development activities at Adare’s Lenexa, KS site where he supports a team of formulation scientists and analysts. He is a pharmaceutical scientist and bioengineer by training, with more than 16 years of experience developing microsphere-based solid oral and parenteral/implantable dosage forms in academic, innovator, and CDMO settings. Dr. Dormer earned his B.S. in Chemical Engineering and his Ph.D. (w/Honors) in Bioengineering from The University of Kansas while receiving NIH-sponsored Pharmaceutical Biotech Training.

Kontakt

Welche Frage kann ich für Sie beantworten?